Kleiner Gedankenanstoss…

Gedanken zur Imigartion

und zum Schluss noch dies:

In Allmendingen sind wir bezüglich der sozialen Durchmischung doch sehr verwöhnt. Deshalb ist es auch verständlich, dass in dieser Situation Unsicherheiten, Bedenken und auch Ängste auftauchen. Wichtig ist, diese Gefühle ernst zu nehmen und die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass die subjektive Wahrnehmung der Sicherheit wieder den Level ohne Umnutzung des RAZ erreicht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.